Die Halle liegt der 1. Mannschaft nicht PDF Drucken E-Mail
Montag, 05. Januar 2009 um 15:32 Uhr

Bei der Vorrunde der gestrigen Hallen-Landkreis-Meisterschaft in Stein wurden die letzten Teilnehmer für die Finalrunde am 06.01.2009 ausgespielt.

Hierbei hatte der SCO die Mannschaften des ASV Zirndorf, SV Weiherhof, ASV Weinzierlein, STV Deutenbach, TSV Wilhermsdorf und des SC Burggrafenhof als Gruppengegner.

In sechs Partien zu je 2x 8 Minuten kämpften die Teams um die letzten drei Finalplätze.

Betreut von Trainer Tibor Antal waren für den SCO mit an Bord der Torwart Michael Wittig und die Spieler Christopher Enders, André Fiedler, Andreas Gaßmann, Matthias Gaßmann, Ümit Güner, Andreas Jäger, Fabian Müller, Sertan Seven, Sebastian Walther und Raymond Zagel.

Da die 1. Mannschaft des SCO die Winterpause zur Ruhe nutzt und kein Hallentraining absolviert, wurden die Erwartungen entsprechend niedrig gehalten.

So verliefen dann auch die Spiele. Die in den ersten Halbzeiten abgerufene gute Leistung wurde dann durch die grundsätzlich in der zweiten Halbzeit durch Leistungseinbruch und mangelnder Cleverness zunichte gemacht.Drei Partien gingen verloren, zwei endeten unentschieden, und eine Partie konnte gewonnen werden. Immerhin ein kleiner Achtungserfolg, denn in den vergangenen Jahren konnte das Team nie ein Spiel für sich entscheiden Zwinkern.

Der SCO bedankt sich beim STV Deutenbach für ein gut organisiertes Turnier!

Ergebnisse der Partien mit Beteiligung des SCO:

SC Obermichelbach - ASV Zirndorf 1:3
STV Deutenbach - SC Obermichelbach 8:1
SC Obermichelbach - ASV Weinzierlein 1:3
SC Burggrafenhof - SC Obermichelbach 2:2
TSV Wilhermsdorf - SC Obermichelbach 2:2
SC Obermichelbach - SV Weiherhof 3:2
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 11. Januar 2009 um 21:49 Uhr
 

Veranstaltungskalender

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
2526272829 

Kommende Events

Wer ist online

Wir haben 195 Gäste online

Statistiken

Seitenaufrufe : 3075790