Zweiter Lockdown fürs Karate-Dojo

Bedingt durch die extrem steigenden Fallzahlen der COVID-19-Pandemie und der bevorstehenden kalten Jahreszeit wird der Trainingsbetrieb auch für die Mittwochseinheiten mit sofortiger Wirkung erneut eingestellt bis zum 17.03.2021.
Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist voraussichtlich der 24.03.2021 – vorausgesetzt die Corona-Pandemie und die Umstände/Maßnahmen sowie die Gegebenheiten lassen das zu. Die beiden Senioreneinheiten am Mittwochnachmittag werden – so ist mein Plan – zu einer Einheit von 15.15 bis 16.30 Uhr zusammengelegt. Halte Euch auf dem Laufenden.

Euer Trainer Walter, Karate Abt. SC Obermichelbach
29.10.2020