1. TT-Mannschaft qualifiziert sich für Final Four PDF Drucken E-Mail

Tischtennis:

1. Mannschaft qualifiziert sich für
Final Four

tt_kreispokal

Im Pokalwettbewerb des Kreises Fürth hat sich die 1. Mannschaft für das
Halbfinale qualifiziert. Nach dem letztjährigen Abstieg aus der ersten Kreisliga
steht die Mannschaft nicht nur verlustpunktfrei an der Spitze der 2. Kreisliga
und alles sieht aktuell nach einem sofortigen Wiederaufstieg aus.
Daneben hat sich die Mannschaft das erste Mal seit langem wieder für ein
Pokalhalbfinale qualifiziert. Dabei wurden auch höherklassige Gegner
ausgeschaltet, so dass das Halbfinale Spannung verspricht. Das Halbfinale
wird an einem Tag zusammen mit dem anschließenden Finale als
Final Four Turnier an einem Tag ausgetragen.

Das Final Four fand am Sonntag, den 22.01.17 in Seukendorf statt.
Und so ging es aus:

Kreis Fürth Pokal 2016/17, Kreis-Pokalmeisterschaft der Herren

Halbfinale
SV Weiherhof III DJK - Concordia Fürth II   5:0
SC Obermichelbach - TV Fürth 1860 II        5:4

Finale
SC Obermichelbach - SV Weiherhof III        1:5

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 24. Januar 2017 um 17:51 Uhr
 

Veranstaltungskalender

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
2526272829 

Kommende Events

Wer ist online

Wir haben 208 Gäste online

Statistiken

Seitenaufrufe : 3075822